Startseite

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
wir danken Ihnen für die konstruktive Mitgestaltung des Schulalltags, der in den letzten drei Wochen zu Hause und in den Betrieben stattfinden musste.
Wir hoffen, dass Sie gesund bleiben und wir mit unseren Schülerinnen und Schülern nach den Osterferien wieder am Adolf-Kolping-Berufskolleg zusammenarbeiten können.
Die letzten Meldungen des Ministeriums besagen, dass der Unterricht am 20. April 2020 fortgesetzt wird.

Ihnen und ihren Familien eine schöne Osterzeit, ein frohes und friedliches Osterfest
wünscht das Kollegium des Adolf-Kolping-Berufskollegs

Neue Prüfungstermine für das ABITUR am AKBK!!!

Ruhen des Unterrichts am Adolf-Kolping-Berufskollegs
Das Adolf-Kolping-Berufskolleg bleibt vom 16.03. bis zum 19.04.2020 aufgrund des Corona-Virus geschlossen. Hierbei handelt es sich um eine vorbeugende Maßnahme. Bislang sind keine Schülerin oder Schüler und auch keine Lehrerin oder Lehrer erkrankt.

Auszubildende und Praktikanten gehen statt zur Schule in ihre Betriebe.

Die bis zu den Osterferien anstehenden Prüfungen entfallen und werden gegebenenfalls nachgeholt.
Bitte verfolgen Sie weiterhin die Mitteilungen auf unserer Homepage. Wir werden Sie mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden halten.
Bleiben Sie gesund.

Informationen zum Unterricht zuhause:

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen wurden vom 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Auch wenn deshalb kein Unterricht stattfindet, sollen die Schulen das Lernen der Schülerinnen und Schüler bis zu den Osterferien weiter ermöglichen.
Die Schülerinnen und Schüler haben die Pflicht daran mitzuarbeiten, dass die Aufgabe der Schule erfüllt und das Bildungsziel erreicht werden kann. Sie sind insbesondere verpflichtet, sich auf den Unterricht vorzubereiten, sich aktiv daran zu beteiligen, die erforderlichen Arbeiten anzufertigen und die Hausaufgaben zu erledigen (§42 (3) SchulG).
Es wird deutlich, dass die Verantwortung von Lehrerinnen und Lehrern als auch von Schülerinnen und Schülern getragen werden muss.
Die Lehrerinnen und Lehrer des Adolf-Kolping-Berufskollegs stellen in der jetzigen Situation hierzu Aufgaben für das Gelingen des Unterrichtsziels bereit, die das selbstständige Lernen ermöglichen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen diese Möglichkeit verpflichtend und selbstverständlich wahr

Mit freundlichen Grüßen,
die Schulleitung des AKBK

Wir sind Schule ohne Rassismus! Wir haben uns verpflichtet, uns gegen jede Form von Diskriminierung an unserer Schule aktiv einzusetzen und bei Konflikten einzugreifen ...

In der Technikerausbildung im Bereich Gebäudesystemtechnik sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

Beiträge unseres AKBK-Radios finden Sie hier.